Aquaristik Shop
Merkzettel/Wunschliste Allgemeine Geschäftsbedingungen Kontakt Login Aquaristic Shop

Heilmittel & Sonstiges

>

Heilmittel

>

Aquarium Münster

>

Aquarium Münster Ektomor


Aquarium Münster Ektomor
Vergrößern

Aquarium Münster Ektomor

Universalheilmittel gegen Infektionen
Preis  (Grundpreis) 
 2x50 g 4.59 EUR (45.90 €/kg) 
 10x50 g 16.95 EUR (33.90 €/kg) 
 1300 g 24.95 EUR (19.19 €/kg) 

Preise inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten


  • Aquarium Münster Ektomor ist ein Arzneimittel gegen Infektionen von Zierfischen in Süß- und Meerwasser mit Protozoen (z.B. Ichthyobodo (früher Costia), Chilodonella, Ichthyophthirius), Bakterien (z.B. Columnaris) und Pilze ( Saprolegnia). Insbesondere bei unsicherer Diagnose hat ektomor eine zuverlässige Wirkung gegen die meisten Infektionen, die sich durch folgende Symptome äußern können: Weißliche bis gelbliche, schleimige Beläge, watteartige Beläge, Geschwüre, Wunden, Entzündungen, Blutflecken, Verlust von Haut und Schuppen, Schuppensträube, Flossenfäule, Schleimhauttrübungen, weiße Mäuler, Torkeln (sog. Schaukelkrankheit), hervortretende Augen (Exophthalmus), aufgetriebene Bäuche (sog. Bauchwassersucht).

    Aquarium Münster Ektomor eignet sich außerdem bestens zur Vorbeugung von Laichverpilzung sowie zur Desinfektion von neu eingesetzten Fischen, Wasserpflanzen (auch gegen Schneckenbefall), Dekorationsgegenständen, etc. Die besondere Wirkstoffkombination von Aquarium Münster ektomor bewirkt eine milde und langanhaltende Sauerstofffreisetzung und ist damit besonders gut verträglich.

    Dosierung und Anwendung Aquarium Münster Ektomor:
    1. Dauerbad-Behandlung:
    Je 100 l Aquarienwasser 20 g ektomor in etwas Aquarienwasser vorlösen und diese Lösung gleichmäßig im Aquarium verteilen.

    2. Kurzbad-Behandlung:
    10 g ektomor in 5 l Aquarienwasser lösen und die Fische 3 Stunden in dieser Lösung baden. Während der Behandlung gut belüften und die Fische aufmerksam beobachten. Bei Auftreten von Unverträglichkeiten Behandlung abbrechen.

    3. Desinfektionsbad:
    Zur Vorbeugung bei neu erworbenen Zierfischen und zur Desinfektion von neu erworbenen Wasserpflanzen, Dekorationsgegenständen, o. Ä. ist ein Desinfektionsbad zu empfehlen. 10 g ektomor in 5 l Aquarienwasser lösen und die Fische, Pflanzen oder Dekorationsgegenstände 30 Minuten in dieser Lösung baden.

    4. Regelmäßige Vorbeugung:
    Zur regelmäßigen Vorbeugung der Ausbreitung von Krankheitserregern je 100 l Aquarienwasser wöchentlich 10 g ektomor in etwas Aquarienwasser vorlösen und gleichmäßig im Aquarium verteilen.


    Sie haben Fragen zu diesem Artikel ?