Aquaristik Shop
Merkzettel/Wunschliste Allgemeine Geschäftsbedingungen Kontakt Login Aquaristic Shop

CO2-Technik

>

Dennerle

>

Dennerle Pflanzen-Dünge-Set Mehrweg 160 Primus


Dennerle Pflanzen-Dünge-Set Mehrweg 160 Primus
Vergrößern

Dennerle Pflanzen-Dünge-Set Mehrweg 160 Primus

mit Mehrwegflasche für Aquarien bis 160 Liter
Preis  
  149.95 EUR 

Preise inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten


  • Dennerle CO2 Mehrwegsystem -die klassische Art der CO2-Düngung. Mit einer wiederbefüllbaren CO2 Mehrwegflasche. Da ist Ideal, wenn eine CO2 Füllstation in erreichbarer Nähe ist. Die Flasche muss nur einmal gekauft werden und kann immer wieder neu befüllt werden. Besonders geeignet für sehr große Aquarien und solche mit höherem CO2 Bedarf. Der enthaltene Druckminderer Evolution Primus besitzt nur einen Einstellknopf für einfachste Bedienung und sichert konstante Blasenzahl durch Dynamic Valve Control (DVC). Mit einem Adapter (Zubehör) kann die CO2-Anlage zur Verwendung mit Einwegflaschen umgerüstet werden.

    Dennerle Pflanzen-Dünge-Set Mehrweg 160 Primus:
    + für Aquarien bis ca. 160 Liter
    + wiederbefüllbare Mehrweg-Vorratsflasche 500g mit stabilem Sicherheits-Standfuß
    + Druckminderer Evolution Primus
    + Zugabegerät Mini Flipper
    + CO2 Spezial-Rücklaufsicherung
    + CO2-Schlauch Softflex, 2m
    + CO2 Langzeittest Correct +pH
    + CO2 Special Indicator
    + Schraubenschlüssel
    + Inbusschlüssel
    + PerfectPlant System Set (E15 FerActiv, V30 Complete, S7 VitaMix)

    CO2-Düngung im Aquarium hat viele Vorteile:

    CO2 löst sich im Wasser zum Teil als Kohlensäure. Mit CO2 kann man deshalb den pH-Wert (Säuregehalt) des Aquarienwassers auf für Fische und Pflanzen optimale, naturnahe Werte einstellen. Vor allem Aquarienfische lieben leicht saures Wasser. Es wirkt positiv auf die sehr empfindliche Fischhaut. Für Pflanzen und Fische wichtige Spurenelemente werden besser erschlossen. Unschöne Kalkablagerungen auf den Pflanzenblättern (Biogene Entkalkung) werden vermieden. Guter Pflanzenwuchs = keine Algen. In Aquarien mit gut wachsenden Wasserpflanzen haben die lästigen Algen praktisch keine Chance. Algenfördernde Nährstoffe wie Phosphate und Nitrate werden von den Pflanzen sofort aufgesogen. Fehlt jedoch CO2, kommt der Pflanzenwuchs ins Stocken. Überschüssige Nährstoffe werden nicht mehr schnell genug verbraucht. Jetzt haben die Algen ihre Chance, denn sie kommen bereits mit geringsten CO2 Mengen aus. Eine gute Bepflanzung und regelmäßige CO2 Düngung gehören deshalb zu den wichtigsten vorbeugenden Maßnahmen gegen Algen.


    Sie haben Fragen zu diesem Artikel ?
  • Bewertungen zu Dennerle Pflanzen-Dünge-Set Mehrweg 160 Primus:
    Bewertung schreiben

    Schreiben Sie die erste Bewertung und erhalten Sie einen Gutschein.