Aquaristik Shop
Merkzettel/Wunschliste Allgemeine Geschäftsbedingungen Kontakt Login Aquaristic Shop

Futtermittel & Artemia

>

Futtermittel

>

Hikari

>

Hikari Algae Wafers


Hikari Algae Wafers
Vergrößern

Hikari Algae Wafers

für alle Algenfresser
Preis  (Grundpreis) 
 40 g 3.99 EUR (99.75 €/kg) 
 82 g 6.59 EUR (80.37 €/kg) 
 1000 g 51.90 EUR (51.90 €/kg) 

Preise inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten


  • Hikari Algae Wafers ist ein Spezial-Alleinfutter für alle algenfressenden Zierfische wie zum Beispiel Plecostomus. Es sichert eine vollständige, ausgewogene Ernährung auf vorwiegend pflanzlicher Basis und bringt auch kritische Fresser schnell ans Futter. Die langsam zu Boden sinkenden Wafer sind optimal zur Ernährung am Boden lebender Fischarten geeignet. Hikari Algae Wafers bieten somit eine leichte und praktische Möglichkeit die Fische im Aquarium artgerecht und gemäß ihren ernährungspezifischen Gewohnheiten zu ernähren. Ausgewählte Rohmaterialien in Hikari Algae Wafers wurden wissenschaftlich mit Vitamin- und Minerlastoffzusätzen kombiniert, um eine vollständig ausgewogene Ernährung zu garantieren. Das Immunsystem der Fische wird gestärkt und Krankheiten somit vorgebeugt. Die Wafers sind nicht wasserlöslich und können das Aquariumwasser daher auch nicht trüben.

    Fütterungsempfehlung Hikari Algae Wafers:
    Füttern Sie nur die Menge Hikari Algae Wafers, die Ihre Fische in ein bis zwei Stunden gefressen haben. Falls gewünscht, können die Wafers in kleinere Stücke zerbrochen werden. Viele am Boden fressende Fische sind nachtaktiv. Füttern Sie deshalb am späten Nachmittag oder Abends.

    Inhaltstsoffe:
    Weißfischmehl, Weizenmehl, Weizenkeimmehl, Alfastärke, getrocknetes Alfalfamehl, Sojamehl, Fischöl, getrocknete Bierhefe, Krabbenmehl, Spirulina, Carotinoid, Natriumphosphat, Salz, Vitamin A-Zusatz, Vitamin D3, Vitamin E, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin K3, Ascorbinsäure, Cholinchlorid, Magnesiumkarbonat, Kaliphosphatbihydrat.

    Analyse Hikari Algae Wafers:
    Eiweiß: 38 %
    Fett: 7,8 %
    Ballaststoffe: 2,0 %
    Asche: 10 %
    Phosphor: 1,4 %


    Sie haben Fragen zu diesem Artikel ?