Aquaristik Shop
Merkzettel/Wunschliste Allgemeine Geschäftsbedingungen Kontakt Login Aquaristic Shop

Futtermittel & Artemia

>

Futtermittel

>

JBL

>

JBL Nano Tabs


JBL Nano Tabs
Vergrößern

JBL Nano Tabs

Delikatesse für Garnelen und Krebse
Preis  (Grundpreis) 
 60 ml 4.75 EUR (7.92 €/100 ml) 

Preise inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten


  • Professionelle Ernährung von Garnelen und Zwergkrebsen in Nano-Aquarien mit JBL NanoTabs
    JBL Nano Tabs sind in Zusammensetzung und Struktur speziell auf die Ernährung von kleinen Garnelen und Zwergkrebsen in Nano-Aquarien abgestimmt. Ein hoher Grünkostanteil aus faserreichen Kräutern und anderem Blattmaterial, gepaart mit Proteinträgern aus Fischen entspricht den Nahrungsansprüchen dieser typischen Allesfresser, die auch gern faserreiche Pflanzenteile fressen. So wird auch ein gesundes Panzerwachstum und problemloser Ablauf der Häutung gewährleistet. Die Größe der Tabletten ermöglicht eine Schaufütterung, da die Tabletten von den Tieren nicht weggetragen werden können, wie zum Beispiel kleine Futterpartikel. So versammeln sich alle Garnelen und Krebse des Aquariums auf der Tablette und können bequem beobachtet werden. Stabilisiertes Vitamin C und andere Vitamine fördern die Widerstandskraft gegen Krankheiten.

    Fütterungsempfehlung JBL Nano Tabs:
    Täglich je 1 Tablette für 20-30 Garnelen und Zwergkrebse. Aufgrund der Größe der Tabletten wird empfohlen, JBL Nano Tabs nur für Aquarien mit mindestens 20 l Wasservolumen zu verwenden.

    Die eigens für Kleinstaquarien entwicklete Nano-Reihe von JBL trägt den besonderen Bedürfnissen der Nano-Aquarien Rechnung und ermöglicht eine sach- und artgerechte Pflege der Insassen. Obwohl Kleinstaquarien im Prinzip den gleichen biologischen Gesetzen unterliegen, wie ihre größen Brüder, erfordert ihre Pflege doch besondere Aufmerksamkeit. Aufgrund des kleinen Wasservolumens können sehr schnell Ungleichgewichte entstehen, die durch die durch die speziell angepassten Pflegeprodukte und Futtersorten aus der JBL Nano-Reihe vermieden werden können.


    Sie haben Fragen zu diesem Artikel ?