Aquaristik Shop
Merkzettel/Wunschliste Allgemeine Geschäftsbedingungen Kontakt Login Aquaristic Shop

Wasserpflege

>

Pflege & Zusätze

>

PREIS

>

PREIS Baktoplan Fresh 250 ml


PREIS Baktoplan Fresh 250  ml
Vergrößern

PREIS Baktoplan Fresh 250 ml

Spezialbakterien für Süßwasser-Aquarien
Preis  (Grundpreis) 
 250 ml 10.75 EUR (4.30 €/100 ml) 

Preise inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten


  • PREIS Baktoplan Fresh ist ein neuartiges Präparat für Süßwasser-Aquarien, welches in großer Zahl Spezialbakterien enthält, die sich speziell im Filter aber auch auf Oberflächen im Aquarium etablieren wie z. B. Pflanzen, Bodengrund und Steinen. Diese Spezialbakterien verschiedener Stämme wie Pseudomonas, Xanthomonas, Arthrobacter, Bacillus licheni, Aormis und Micrococcus sichern Ihnen ein sofortiges Anwachsen einer biologischen Rasenkultur, die den Filter eine stabile biologische Struktur verschafft.

    Ein häufiges Problem in isolierten wässrigen Systemen wie Aquarien ist die Beseitigung fischgiftiger Substanzen wie Ammonium und Nitrit, sowie bei hohen pH-Werten Ammoniak. Dieses Problem tritt nicht nur bei Neueinrichtungen auf, sondern auch bei einem großen Wasserwechsel, Filterreinigung, nach dem Medikamenteneinsatz, beim Absterben großer Mengen organischer Organismen. Weiterhin auch bei Überbesetzung, Überfütterung und überbelasteter Filter. Deshalb sollte PREIS Baktoplan Fresh bei allen diesen Aspekten eingesetzt werden um ein biologisches Gleichgewicht herzustellen. Nitrosonomos- und Nitrobacterstämme sichern eine zügige und sichere Umwandlung von Ammonium/Ammoniak zu fischungiftigem Nitrat. Die Harmonisierung der einzelnen Stoffwechselleistungen führt bei sachgemäßer, regelmäßiger Zugabe dazu, dass Nitrit als Zwischenprodukt in der Regel nicht im Wasser messbar ist.

    Dosierung PREIS Baktoplan Fresh für Süßwasser-Aquarien:
    + Startdosierung bei Neueinrichtung: 1. Woche 5 ml auf 100 l Wasser, 2. Woche 10 ml auf 100 l Wasser
    + Erhaltungsdosierung: 5 ml je 100 l Wasser wöchentlich
    + Dosierung nach Wasserwechsel: 5 ml auf 20 l gewechseltes Wasser, direkt ins Frischwasser geben
    + Dosierung nach Filterreinigung, Krankheitsbehandlung, Überlastung des Filters usw.: 15 ml auf 100 l Wasser


    Sie haben Fragen zu diesem Artikel ?