Aquaristik Shop
Merkzettel/Wunschliste Allgemeine Geschäftsbedingungen Kontakt Login Aquaristic Shop

Heilmittel & Sonstiges

>

Heilmittel

>

Sera

>

Sera Nematol


Sera Nematol
Vergrößern

Sera Nematol

gegen Nematoden
Preis  (Grundpreis) 
 10 ml 9.19 EUR (91.90 €/100 ml) 
 50 ml 24.10 EUR (48.20 €/100 ml) 

Preise inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten


  • Sera Nematol ist ein sehr wirksames Heilmittel zur Behandlung gegen Fräskopfwürmer, Haarwürmer und andere Rundwürmer (Nematoden).

    Fräskopfwürmer (Camallanus) sind bis zu 2,5 cm lange, rotgefärbte Würmer, die an der Darmwand der Fische Blut saugen. Bei infizierten Fischen können die Würmer mit ihrem Hinterende bis zu 10 mm aus dem After der Fische heraushängen. Infektiöse Larven leben bis zu zwei Wochen auf dem Bodengrund und werden dort von den Fischen aufgenommen. Häufig betroffene Fischarten sind Skalare und andere Buntbarsche, Diskusfische, Guppys und andere Lebendgebärende sowie Salmler und Welse.

    Haarwürmer (Capillaria) sind fadendünne Würmer, die im Darm der Fische parasitieren. Die ovalen Eier mit den charakteristischen Pfropfen können im Fischkot nachgewiesen werden. Befallene Fische wachsen schlecht heran oder magern ab. Diskusfische und Skalare sind besonders häufig infiziert.

    Hüpferlinge (Cyclops) sind Zwischenwirte für die Larven von Camallanus, Capillaria und Bandwürmern (Bothriocephalus acheilognathi). Da Fische Hüpferlinge fressen, können sich die parasitischen Würmer leicht im Fischbestand ausbreiten.

    Sera Nematol bekämpft auch Oxyuriden (Diskus-Madenwürmer).

    Dosieranleitung für Sera Nematol:
    1 ml Sera Nematol je 40 Liter Aquarienwasser dosieren. Wenn noch in Eiern vorhandene Larven schlüpfen, können diese mit einer zweiten Behandlung mit Sera Nematol nach etwa drei Wochen erfasst werden. Aquarium während der Behandlung gut durchlüften, UV-Lampen abstellen, nicht über Aktivkohle filtern. Ionenaustauscher aus dem Aquarium nehmen. Sera Nematol wird von Wirbellosen nicht vertragen ! Nach zwei Tagen muss ein Wasserwechsel von mindestens 80 % durchgeführt werden. Sollte das Wasser während der Behandlung trüb werden, ist der Wasserwechsel unverzüglich durchzuführen.

    Vorbeugende Behandlung: Um Wurmerkrankungen vorzubeugen, können Neuerwerbungen in einem Quarantänebecken gegen Rundwürmer einen Tag mit 1 ml Sera Nematol je 40 Liter Wasser behandelt werden. Anschließend sollten die Fische noch zwei - drei Tage in frischem Wasser gehalten werden, bevor sie in das Aquarium eingesetzt werden, damit im Kot der Fische eventuell noch vorhandene Eier (von Capillaria) abgegeben worden sind.


    Sie haben Fragen zu diesem Artikel ?
  • Bewertungen zu Sera Nematol:
    Bewertung schreiben

    am 06.01.2016:
    Ich musste mit Nematol wegen Fräskopfwürmern in meinem Aquarium behandeln. Besserung war nach 1-2 Tagen sichtbar und nach 3 Tagen waren die Würmer endlich weg. Das bleiben sie hoffentlich auch. Laut Beipackzettel soll die Behandlung nach 3 Wochen wiederholt werden, um auch die Larven am Boden abzutöten. Das werden wir vermutlich auch so machen.

    am 14.06.2016:
    Effective. I suggest you use it. Mauro