Aquaristik Shop
Warenkorb Merkzettel/Wunschliste Allgemeine Geschäftsbedingungen Kontakt Login Aquaristic Shop

Heilmittel & Sonstiges

>

Heilmittel

>

Aquarium Münster

>

Aquarium Münster Narcomor Plus


Aquarium Münster Narcomor Plus ist ein Arzneimittel zur schmerzfreien und tierschutzgerechten Narkose (Anästhesie), Sedierung,Beruhigung oder zum tierschutzgerechten Töten (Euthanasie) von nicht therapierbaren, erkrankten Zierfischen im Süß- und Meerwasser.

Aquarium Münster Narcomor Plus
Vergrößern

Aquarium Münster Narcomor Plus

Beruhigung, Sedierung, Narkose von Zierfischen
Preis  (Grundpreis) 
 100 ml 24.95 EUR (24.95 €/100 ml) 

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


  • Aquarium Münster Narcomor Plus ist ein Arzneimittel zur schmerzfreien und tierschutzgerechten Narkose (Anästhesie), Sedierung,Beruhigung oder zum tierschutzgerechten Töten (Euthanasie) von nicht therapierbaren, erkrankten Zierfischen im Süß- und Meerwasser. Behandelte Zierfische werden schnell und schonend betäubt und können dann stressfrei, z. B. durch einen Abstrich der Schleimhaut,untersucht werden. Ein Zusatz von Aquarium Münster Narcomor Plus zum Transportwasser wirkt als Beruhigungsmittel und ermöglicht einen stressfreien Transport der Zierfische.

    Anwendung und Dosierung Aquarium Münster Narcomor Plus
    Zur Narkose (Anästhesie) von Zierfischen:
    Dosierung: 5 ml je 10 l Aquarien- bzw. Teichwasser. Ziehen Sie die benötigte Menge Aquarium Münster Narcomor Plus mit der beiliegenden Spritze auf und ziehen Sie anschließend die gleiche Menge Wasser in die Spritze. Drücken Sie mit kräftigem Druck den Inhalt der Spritze in das bereitgestellte Aquarien- bzw. Teichwasser. Sorgen Sie für eine gleichmäßige Durchmischung. Innerhalb von wenigen Minuten verlangsamt sich die Atmung und die Zierfische reagieren nicht mehr. Die Atmung ist langsam und regelmäßig. Wenn die Zierfische zurück ins Aquarium bzw. den Teich gegeben werden, entwickeln sie innerhalb von wenigen Minuten wieder normale Aktivität. Bei Anzeichen einer Überdosierung (sehr schwache oder kaum wahrzunehmende Atembewegungen), Fische sofort in ein gut belüftetes Aufwachbad geben und mehrmals in Schwimmrichtung bewegen. Einsetzende Schnappatmung und beginnende Bewegungen der Kiemendeckel sind ein Anzeichen für eine erfolgreiche Reanimation.

    Zur Beruhigung für den Transport von Zierfischen:
    5 ml Aquarium Münster Narcomor Plus in der beiliegenden Spritze mit der gleichen Menge Aquarien- bzw. Teichwasser verdünnen, den Inhalt der Spritze mit kräftigem Druck in 40 l Transportwasser drücken und für gleichmäßige Durchmischung sorgen. Die Zierfische werden innerhalb von wenigen Minuten ruhig und können so stressfrei transportiert werden. Nach dem Transport das Transportwasser nicht ins Aquarium bzw. in den Teich geben.

    Zur tierschutzgerechten Tötung:
    Dosierung: 15 ml Aquarium Münster Narcomor Plus je 10 l Aquarien- bzw. Teichwasser. Ziehen Sie die benötigte Menge Aquarium Münster Narcomor Plus mit der beiliegenden Spritze auf und ziehen Sie anschließend die gleiche Menge Wasser in die Spritze. Drücken Sie mit kräftigem Druck den Inhalt der Spritze in das bereitgestellte Aquarien- bzw. Teichwasser. Sorgen Sie für eine gleichmäßige Durchmischung. Lassen Sie den Fisch mindestens 30 Minuten im Betäubungsbad. Die Zierfische entschlafen stress- und schmerzfrei.


    Gebrauchsanweisung Aquarium Münster Narcomor Plus

    Ihre Frage zu Aquarium Münster Narcomor Plus

     
    Aquarium Münster Narcomor Plus
     
    Bitte formulieren Sie hier Ihre Frage:
     
    Ihre E-Mail Adresse:
     
    Vorname: Name:


    Sie haben Fragen zu diesem Artikel ?