Aquaristik Shop
Warenkorb Merkzettel/Wunschliste Allgemeine Geschäftsbedingungen Kontakt Login Aquaristic Shop

Pflanzenpflege

>

Pflanzendünger

>

SEACHEM

>

Seachem Flourish Iron


Seachem Flourish Iron ist ein hochkonzentriertes Eisen(II)-Gluconat-Präparat (Fe+2, 10.000 mg/l). Es ist einzusetzen wenn der Eisenbedarf höher liegt als durch Seachem Flourish in der empfohlenen Dosierung geliefert werden kann oder Mangelerscheinungen auftreten.

Seachem Flourish Iron
Vergrößern

Seachem Flourish Iron

hochkonzentrierter Eisendünger
Preis  (Grundpreis) 
 100 ml 7.19 EUR (71.90 €/L) 
 500 ml 17.99 EUR (35.98 €/L) 

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


  • Seachem Flourish Iron ist ein hochkonzentriertes Eisen(II)-Gluconat-Präparat (Fe+2, 10.000 mg/l). Es ist einzusetzen wenn der Eisenbedarf höher liegt als durch Seachem Flourish in der empfohlenen Dosierung geliefert werden kann oder Mangelerscheinungen auftreten. Diese können verkürzte, instabile Stängel oder Gelbfärbung zwischen den Blattnerven sein. Seachem Flourish Iron enthält kein Phosphat oder Nitrat. Die Aufnahme von Eisen aus Seachem Flourish Iron fällt den Wasserpflanzen wesentlich leichter als bei Düngern, in denen EDTA (und verwandte Stabilisatoren) verwendet werden. EDTA-Eisen ist immer im 3-wertigen Zustand (Fe+3). Pflanzen benötigen aber 2-wertiges Eisen (Fe+2). Um das Eisen vom EDTA zu trennen und anschließend in die 2-wertige Form zu übertragen, müssen die Pflanzen zusätzliche physiologische Energie aufbringen.

    Seachem Fluorish Iron
    + hochkonzentriert (10.000 mg/L)
    + Eisengluconat Eisen
    + Eisengluconat eignet sich besser für die Blattfütterung als Eisen-EDTA

    Anwendung Seachem Fluorish Iron:
    Eine Verschlußkappe (5 ml) auf 200 Liter Aquarienwasser oder nach Bedarf um einen Zielwert von etwa 0,1 mg/l Eisen zu erreichen. Für kleinere Mengen kann man sich an den Gewindegängen der Verschlusskappe orientieren, ein Gewindegang entspricht etwa 1 ml. Die Anwendung empfiehlt sich zur Vorbeugung und Bekämpfung von Eisenmangel. Die Symptome wie Chlorose (weißgelbliche Färbung der Blätter zwischen der Nervatur) oder kurze, dünne Stängel zeigen sich vor allem an den Wachstumszonen.

    Ihre Frage zu Seachem Flourish Iron

     
    Seachem Flourish Iron
     
    Bitte formulieren Sie hier Ihre Frage:
     
    Ihre E-Mail Adresse:
     
    Vorname: Name:


    Sie haben Fragen zu diesem Artikel ?