Aquaristik Shop
Warenkorb Merkzettel/Wunschliste Allgemeine Geschäftsbedingungen Kontakt Login Aquaristic Shop

Zubehör

>

Silikonkleber

>

JBL Pro Haru Universal-Kleber


JBL Pro Haru ist ein dauerelastisch aushärtender Kleb- und Dichtstoff auf Polymerbasis. Er verklebt und dichtet nahezu alle Materialien unter- und miteinander, sowohl über als auch unter Wasser (außer PP und PE). JBL Pro Haru eignet sich unter anderem für folgende Anwendungen.

JBL Pro Haru Universal-Kleber
Vergrößern

JBL Pro Haru Universal-Kleber

klebt alles über und unter Wasser
Preis  (Grundpreis) 
 80 ml 12.30 EUR (15.38 €/100 ml) 

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
     


  • JBL Pro Haru ist ein dauerelastisch aushärtender Kleb- und Dichtstoff auf Polymerbasis. Er verklebt und dichtet nahezu alle Materialien unter- und miteinander, sowohl über als auch unter Wasser (außer PP und PE). JBL Pro Haru eignet sich unter anderem für folgende Anwendungen:

    + Erste Hilfe bei undicht gewordenen Aquarien. Die undichte Stelle kann direkt unter Wasser repariert werden
    + Bau von Aquariendekorationen und deren Verklebung im Aquarium
    + Fixiren von Korallenablegern im Meerwasseraquarium.
    + Herstellen von Terrarien aus Materialmix z.B. Holz, Glas, Aluminium, Kunststoff etc.
    + Fixierung von Moosen und Pflanzen beim Aufbau von Scapes

    JBL Pro Haru Universal-Klebstoff:
    - verklebt und dichtet mit hoher Klebekraft: Glas, Metall (Alu, eloxiertes Alu), Holz, Kunststoffe (außer PE und PP), mineralische Materialien (Steine, Keramik etc.)
    - enthält keine für Fische und andere Organismen toxische Substanzen
    - nach Aushärtung dauerelastisch
    - nahezu geruchlos
    - wasserfest und meerwasserbeständig
    - gleicht Unebenheiten und Materialspannungen aus
    - haftet auch auf feuchten Untergründen und unter Wasser
    - silicon-, lösemittel-, halogen-, säure-, und isocyanatfrei
    - farbecht, witterungs- und UV-beständig

    erhältlich in folgenden Packungsgrößen:
    80 ml Tube mit Düse
    200 ml Druckkartusche


    Gebrauchsanweisung JBL Pro Haru Universal-Kleber

    Ihre Frage zu JBL Pro Haru Universal-Kleber

     
    JBL Pro Haru Universal-Kleber
     
    Bitte formulieren Sie hier Ihre Frage:
     
    Ihre E-Mail Adresse:
     
    Vorname: Name:


    Sie haben Fragen zu diesem Artikel ?
  • Bewertungen zu JBL Pro Haru Universal-Kleber:
    Bewertung schreiben

    am 07.09.2018:
    Nahezu geruchslos. Wehrmutstropfen: Beim ankleben der Deko (trockenes Becken) muss diese mind. 2 Std. fixiert werden. Daher für Deko nur bedingt geeignet, da zum fixieren der Kleber zu lange zum binden braucht.

    am 19.04.2017:
    Klebt und hält gut!

  • Lilian R. zu JBL Pro Haru Universal-Kleber in 2019:
    Kann man den kleber anwenden, während sich die Tiere im terrarium befinden? Wie lange braucht es, bis der kleber ausgehärtet ist (und evtl. Bis er komplett ungiftig ist)?
    Härtet er klar aus?


    Aquaristikshop.com:  Bei kleineren Reparaturarbeiten ist es nicht notwendig, besondere Maßnahmen zu ergreifen und die Tiere zu entfernen. Bei der Aushärtung wird lediglich eine kleine Menge Methanol freigesetzt, welches aber von den Reinigungsbakterien im Becken unschädlich gemacht wird. Größere Verklebungen besser außerhalb des Aquariums durchfuhren. Bei trockener Anwendung ist auch die Klebkraft besser.
    Der Kleber ist schwarz, auch nach der Aushärtung.




  • Thomas K. zu JBL Pro Haru Universal-Kleber in 2018:
    Nahezu geruchslos. Wehrmutstropfen: Beim ankleben der Deko (trockenes Becken) muss diese mind. 2 Std. fixiert werden. Daher für Deko nur bedingt geeignet, da zum fixieren der Kleber zu lange zum binden braucht.

    john m. zu JBL Pro Haru Universal-Kleber in 2017:
    Klebt und hält gut!



  • Lilian R. zu JBL Pro Haru Universal-Kleber in 2019:
    Kann man den kleber anwenden, während sich die Tiere im terrarium befinden? Wie lange braucht es, bis der kleber ausgehärtet ist (und evtl. Bis er komplett ungiftig ist)?
    Härtet er klar aus?


    Aquaristikshop.com:  Bei kleineren Reparaturarbeiten ist es nicht notwendig, besondere Maßnahmen zu ergreifen und die Tiere zu entfernen. Bei der Aushärtung wird lediglich eine kleine Menge Methanol freigesetzt, welches aber von den Reinigungsbakterien im Becken unschädlich gemacht wird. Größere Verklebungen besser außerhalb des Aquariums durchfuhren. Bei trockener Anwendung ist auch die Klebkraft besser.
    Der Kleber ist schwarz, auch nach der Aushärtung.