Aquaristik Shop
Warenkorb Merkzettel/Wunschliste Allgemeine Geschäftsbedingungen Kontakt Login Aquaristic Shop

Wassertests

>

JBL

>

JBL ProAqua Test SiO2 Silikat


JBL ProAqua Test SiO2 Silikat dient zur Messung und routinemäßigen Kontrolle des Siliktagehaltes im Süß- und Meerwasser innerhalb eines Bereiches von 0,2->6 mg/l (ppm). + Silikat-Test für Süß- und Meerwasser.

JBL ProAqua Test SiO2 Silikat
Vergrößern

JBL ProAqua Test SiO2 Silikat

Silikattest für Süß- und Meerwasser
Preis  
 Test-Set 16.69 EUR 
 Nachfüllpack 9.29 EUR 

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
     


  • JBL ProAqua Test SiO2 Silikat dient zur Messung und routinemäßigen Kontrolle des Siliktagehaltes im Süß- und Meerwasser innerhalb eines Bereiches von 0,2->6 mg/l (ppm). Durch ein eigens von JBl entwickeltes Kompensationsverfahren lassen sich auch in leicht gefärbtem Aquarienwasser, wie z.B. bei Torffilterung und Krankheitsbehandlung, exakte und zuverlässige Ergebnisse erziehlen. Mögliche Störungen durch gleichzeitig vorhandenes Phosphat in der Wasserprobe werden durch zeitversetzte Zugabe von Reagenz 2 ausgeschaltet.

    Silizium ist eines der häufigsten Elemente auf der Erde. Bei der Verwitterung von Silikatgestein gelangt Silizium in Form von Silikat in Oberflächen und Grundwasser. Leitungswasser enthält deshalb je nach Beschaffenheit des Untergrundes der Betreffenden Region verschieden hohe Gehalte an gelöstem Silikat. Gehalte bis 40 mg/l, selten auch mehr können im Leitungswasser gefunden werden. Silikate sind ungiftig und es sind keine Grenzwerte in der Trinkwasserverordnung festgelegt.

    Von aquaristischer Bedeutung ist Silizium als Nährstoff für Kieselalgen (Diatomeen), einige Wasserpflanzen (z.B. Hornkraut) sowie Kieselschwämme und manche andere Invertebraten. Nach der Neueinrichtung stellen braune Beläge durch Kieselalgen die Erstbesiedelung dar. Diese Beläge verschwinden dann, wenn das Aquarium eingefahren ist und genügend Konkurrenz durch andere Algen und Mikroorganismen entstanden ist. Dabei wird der Silikatgehalt im Aquarium-Wasser deutlich reduziert. Oft können jedoch nach Wasserwechsel und dem dadurch neu zugeführten Silikat vor allem im Meerwasser solche Kieselalgenbeläge wieder auftauchen. Im Süßwasser können Werte um 1-2 mg/l noch geduldet werden, im Meerwasser maximal 1 mg/l.

    JBL ProAqua Test SiO2 Silikat
    + Silikat-Test für Süß- und Meerwasser
    + Abstufung der Farbkarte: <0,1 | 0,2 | 0,4 | 0,8 | 1,2 | 2,0 | 3,0 | >6,0 mg/l
    + ausreichend für ca. 50 Messungen
    + für Süßwasser und Meerwasser
    Bestellen Sie das komplette Test-Set mit Farbkarte und Test-Utensilien oder nur die Reagenzien im Nachfüllpack.


    Gebrauchsanweisung JBL ProAqua Test SiO2 Silikat

    Ihre Frage zu JBL ProAqua Test SiO2 Silikat

     
    JBL ProAqua Test SiO2 Silikat
     
    Bitte formulieren Sie hier Ihre Frage:
     
    Ihre E-Mail Adresse:
     
    Vorname: Name:


    Sie haben Fragen zu diesem Artikel ?